Home

NEUES PROGRAMM FÜR’S SONNTAGSFEST  

Das Singen an Gottesdiensten (mit Maske) ist seit dem 19.April wieder erlaubt. Entsprechend haben wir unser Sonntagsfest daran angepasst.

Das Programm ab dem 2.Mai ist wie folgt:

16:30 Uhr – Bhajan (Mantra Singen)

17:30 Uhr – Vorlesung 

18:30 Uhr – Japa Mantra Meditation 

19:00 Uhr – Sandhya Arati (Tempelzeremonie) und Bhajan bis um 20:00 Uhr 

19:30 Uhr – Take away Prasadam (Abendessen, Krishna geweihte Speisen) 

20:00 Uhr – Mantra Singen bis um 21:30 Uhr 

Anmeldung nach wie vor übers KGS Sekretariat bei Karunamayi Mataji:

Tel / WhatsApp:  076 288 48 62

Es gelten weiterhin die vom Bundesamt für Gesundheit vorgeschriebenen Schutzmassnahmen:

  • Im Tempel gilt Maskenpflicht
  • Im Tempelraum dürfen sich maximal 25 Personen gleichzeitig aufhalten
  • Kein Ausservieren von Speisen im Tempel

Herzlichen Dank für euer Verständnis

_________________________________________________________________________

Durch den Ausfall der regelmässigen Einnahmen aus dem Tempelbetrieb während der Tempelschliessung sind wir für jede Unterstützung äusserst dankbar. Weitere Informationen.

Weitere Informationen zur Mitgliedschaft.




 Postcheck Konto 

 Krishna Gemeinschaft Schweiz, Bergstrasse 54 , 8032 Zürich

Konto nr. 87-190213-1

IBAN CH04 0900 0000 8719 02131

Hare Krishna

Willkommen auf der Webseite der Krishna-Gemeinschaft Schweiz und des Zürcher Hare-Krishna-Tempels.

Hier erfährst du alles über die Schweizer Krishna-Geweihten und deren Aktivitäten. Wenn du die spirituelle Atmosphäre des Tempels selbst erfahren möchtest, heissen wir dich bei unserem Sonntagsfest und unseren Festivals herzlich willkommen.

Krishna Switzerland

Hare Krishna

Welcome on the website of the Swiss Krishna Society (ISKCON Switzerland) and the Hare Krishna Temple Zürich.

This page will provide information mainly in German about the Swiss Krishna devotees and their activities. If you would like to experience the spiritual atmosphere of the temple yourself, we invite you to our regular Sunday program and our festivals.