Schlagwort-Archive: kirtan

Aindra Prabhu Kirtan in Vrindavan

Kirtan Festival am Samstag, 31.Januar

Kirtan Festival Januar 2015

Wie jeden letzten Samstag im Monat findet auch am 31.Januar wieder unser beliebtes Kirtana Festival ( Gemeinsames Mantra-Singen) statt.

Für 8 Stunden eintauchen in den Nektar Ozean der Mantra Meditation und des Heiligen Namens!

Von 12:00 Uhr bis 20:00 Uhr im Krishna Tempel Zürich

Im Anschluss erwartet euch ein kleines, aber feines Prasadam Abend- Festessen 😉

Wir freuen uns auf Euch!

Das Kirtana-Festival Team

Unser gemeinsames Singen widmen wir an diesem Kirtana Festival  Sankirtana Prabhu:

Sankirtana Prabhu ist ein Senior Devotee des Schweizer Yatras welcher seit über 30 Jahren unermüdlich das Krishna Bewusstsein verbreitet. Er kam 1983 in Peru auf Weltreisen zum ersten mal in Kontakt mit Srila Prabhupadas Bücher. Nach den ersten Jahren in Australien und Neuseeland und einem kurzen Abstecher in die Schweiz, verbrachte er einige Jahre auf Padayatra (Pilgrreisen durch Indien) mit seinem spirituellen Meister H.H.Lokanatha Swami. 1988 wurde er gebeten nach China zu reisen um dort H.H. Tamil Krishna Goswami in seiner Mission zu unterstützen. Die Verbreitung des Krishna Bewusstsein in China wurde zu seiner Hauptaufgabe und für die chinesischen Devotees wurde Sankirtana Prabhu zu einer Quelle grosser Inspiration für ihre spirituelle Praxis. Sankirtan Prabhu veranstaltet Pilgerreisen nach Indien, ist Autor zweier Bücher über Bhakti Yoga in englisch und chinesischer Sprache. Als Bhakti Sastri Lehrer hat er auch im Mittleren Osten, Südafrika, Bali und Indien unterrichtet. In den letzten Jahren ist Sankirtana Prabhu durch seine regelmässigen Besuche auch den Schweizer Devotees sehr ans Herzen gewachsen und für viele ein wertvoller Freund geworden.

Seit gut einem Jahr kämpft Sankirtana Prabhu gegen einen Krebstumor an, zur Zeit ist er in Kerala, Indien in einer Ayurvedischen Klinik wo er sich weiteren Therapien unterzieht. Danach wird er sich wieder nach Vrindavan begeben um sich dort seinem Bhajan zu widmen.  Ob und wie lange Sankirtana Prabhu noch mit uns sein wird ist unklar, da der Tumor in seinem Hals weiterhin wächst…

…Daher möchten wir gerne unser gemeinsames Nama Yajna als ein Gebet für seine Heilung widmen!