Vedischer Kochkurs

 

Vedischer Kochkurs

Krishnaprema Rupa dasa und Radha Madhava devi dasi freuen sich darauf Dir eine praktische Einführung in die Vedische Kochkunst geben zu dürfen.

Das Kennenlernen der indischen Gewürze, das Kochen traditioneller vegetarischer Gerichte und einen Einblick in die Vedische Philosophie des Kochens machen diesen Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis!

Vedischer Kochkurs

Kursdaten 2016:

Samstag,  23.April  

klassische Vedische Küche

Samstag,  1.Oktober  

Spezialkurs: indische Süssigkeiten &  vegetarisch Backen

Für diesen Kurs –  Anmeldung direkt bei Radha Madhava Devi:

ijenzer@gmx.ch  /  076 389 38 29

Samstag,  3.Dezember

klassische Vedische Küche

Programm:

13.30 Uhr Begrüssung und Einführung:

  • vedische Philosophie und Kochkunst
  • Besprechen der Rezepte
  • Kennenlernen der Gewürze

16.00 Uhr Zubereiten der Gerichte
19.00 Uhr Abendessen

Preis:

Fr. 140.- inklusive Rezeptmappe (für einen Kurs)

Ort:

Baumackerschule
Baumackerstrasse 15
8050 Zürich-Oerlikon

Sternen Oerlikon mit Tram 10 oder 14 und dann 2 min zu Fuss.
(Baumacker Schule)

Mitbringen:

Schreibmaterial, Küchenschürze, bequeme Kleider, Plastikgefässe, um gekochte Gerichte mit nach Hause zu nehmen. Wir werden mehr kochen als wir essen können.

Anmeldung zum vedischen Kochkurs: per E-Mail an: kpd@pamho.net oder telefonisch unter 077 434 01 59 (Krishna Premarupa dasa)

Bitte den Betrag von Fr. 140. – pro Person auf das Postkonto 87-190213-1
(Krishna-Gemeinschaft Schweiz, Bergstr.54, 8032 Zürich) einbezahlen oder Bar am Kurstag mitbringen.

(Aus organisatorischen Gründen können bei kurzfristigen Abmeldungen keine Kurskosten zurückerstattet werden.)

 

Traditionelle vedische Kochkurse – Jetzt auch vegan!

Nächste Vegan Kurse wieder ab 2017

Der Krishna Tempel Zürich bietet seit bald 30 Jahren vedische Kochkurse an. Die gewaltfreie vegetarische Ernährungsweise, die Auswahl der Lebensmittel und die Kunst des bewussten Kochens (Kochen als Yoga) bildeten dabei stets die wichtigen Elemente dieser Kurse.

Obwohl unsere Kochkunst der vedischen Kultur entspringt, wo Milchprodukte kaum weg zu denken sind, haben auch wir erkannt, dass in der heutigen Zeit die vegane Lebensweise eine konsequentere Form der Gewaltlosigkeit darstellt. Daher haben wir uns entschieden, einen rein veganen Kochkurs anzubieten, ohne dabei auf den Reichtum und die Vielfalt der vedischen Küche zu verzichten.

Im Kurs verwenden wir bewusst weder Soya noch industrielle Ersatzprodukte, da die vielfältigen Gerichte, welche wir für den Kurs ausgewählt haben, in ihrer ursprünglichen Form bereits vegan sind.

Überzeuge Dich selber und entdecke die indische vegetarische Küche – unvergleichlich köstlich und rein vegan!