Bhakti Sastri Kurs 2018/20

Bhakti Sastri Kurs 2018/20

Mai 2018 bis ca. April 2020

Jeweils jeden Dienstag Abend von 18:30 bis 20:30 Uhr 

Der Bhakti Shastri Kurs umfasst eine eingehende Studie von vier grundlegenden Vaishnava Büchern: Nektar der Unterweisung, Sri Isopanisad, Bhagavad-Gita, und Nektar der Hingabe.

Dieser Kurs ist für ernsthaft praktizierende Gottgeweihte gedacht, welche an einem gemeinsamen, systematischen Studium von Srila Prabhupadas Büchern interessiert sind.

Das Studium ist modular aufgebaut, was bedeutet, dass man auch nur einen Teil des Kurses besuchen und andere Module zu einem späteren Zeitpunkt nachholen kann. Neben den wöchentlichen Treffen beinhaltet der Kurs auch Hausaufgaben, das Auswendiglernen von Sanskrit-Versen, das Schreiben von Aufsätzen und eine Prüfung nach jedem Modul.

Erfolgreiche Absolventen des Kurses erhalten vom ISKCON Board of Examination das Bhakti Shastri Abschlusszertifikat.

Seminar Module:

Modul 1: Nektar der Unterweisung / Sri Isopanisad

Modul 2-4: Bhagavad Gita

Modul 5: Nektar der Hingabe

Kurskosten: empfohlene Spende pro Modul 51.- CHF (ein Modul entspricht ca. 4 Monate Studium)

Lehrer: Krishna Premarupa dasa (Kursleitung), Keshava Madhava dasa, Divya-simha dasa

Sprache: Deutsch

Infos & Anmeldung: keshava.madhava@ymail.com

Anmeldeschluss:  1. Mai 2018

Voraussetzungen : Teilnahme am Kurs kann als Student oder als Zuhörer stattfinden. Gemäß den Standards des ISKCON Board of Examination sollten die Teilnehmer (Studenten) täglich mindestens 16 Runden des Hare Krishna Maha-Mantras chanten und die 4 regulativen Prinzipien befolgen, um sich für einen Bhakti-Sastri-Abschluss zu qualifizieren.

Der Bhakti Sastri Kurs wird organisiert von ISKCON Zürich in Zusammenarbeit mit dem Vrindavan Institute for Higher Education (VIHE).

www. krishna.ch

www.vihe.org