Govardhana-puja

Am Donnerstag, den 12. November findet wieder das beliebte Govardhana Festival statt.

Zum Schutz der Einwohner von Vrndavana hat der 7-jährige Sri Krishna den Govardhana-Hügel während 7 Tagen auf seinem kleinen Finger emporgehalten. Zur Erinnerung an dieses wundervolle Ereignis wird sich im Tempel auch ein Govardhana Hügel manifestieren.

 

Alle sind herzlich eingeladen, für den Govardhana-Hügel Süssigkeiten zu machen.

Bitte kontaktiert Sacisuta Mataji unter 079 211 99 29 oder sacisuta.pgs@pamho.net

 

16:00 – Bhajana (Musik und Gesang mit traditionellen Instrumenten)

16:30 – Abhiseka des Govardhana sila

Badezeremonie eines sila (Steines) vom Govardhana Hügel

(Jeder in sauberen Vaishnava Kleidern darf teilnehmen, bitte frisch geduscht in Sari bzw. Dhoti, ohne Socken)

18:00 – Govardhana Lila Katha mit H.G. Paramgati Maharaja

(Erzählung des Govardhana Lilas, wie Sri Krsna den Govardhana Hügel emporgehalten hat)

18:00 Kinder Govardhana Puja Festival im 1. Stock vor dem Srila Prabhupada Museum

(Kinder unter 5 Jahren nur mit Betreuung)(Wer möchte darf gerne ein kleines Gericht mitbringen, jedoch bitte nur in einer symbolischen Menge)

19:00 Gaura-arati mit Lichterzeremonie und Parikrama

Abendliche Tempelzeremonie, bei welcher jeder Besucher den Bildgestalten eine Ghee-Lampe darbringen darf.

Anschliessend Umkreisung des Govardhana Hügels.

 

Und zum Abschluss Govardhana Maha-Prasadam-Festessen!

 

Sri Giriraja Maharaja – ki jaya!