Archiv der Kategorie: Sonstiges

Sri Krishna Janmastami

Es dauert nicht mehr lange und wir werden wieder den Erscheinungstag Krishnas vor 5000 Jahren auf der Erde, Sri Krishna Janmastami, feiern!

Das ist unser grösstes Festival, an welchem gleichzeitig im Tempel sowie im Freien auf der Festbühne verschiedene kulturelle Darbietungen präsentiert werden – natürlich zur Freude von Sri Krishna.

Auf einem zusätzlichen Altar werden uns an diesem Tag Sri Sri Radha Gopinatha mit Ihrer Barmherzigkeit segnen und ab 20:00 Uhr wird das göttliche Paar mit den erlesensten Säften gebadet!

Bevor das offizielle Programm um 18:30 Uhr beginnt, werden schon verschiedene talentierte Devotees den heiligen Namen Krishna’s ab 10:00 Uhr ohne Unterbruch im Tempelraum singen.

Das detaillierte Programm kann der angefügten Broschüre  entnommen werden:

Janmastami Broschüre 2015 - 1
Janmastami Broschüre 2015 – 1
Janmastami Broschüre 2015 - 2
Janmastami Broschüre 2015 – 2

 

Da die Organisation und Durchführung dieses Festivals mit einem grossen Aufwand verbunden ist, sind wir für Deine praktische oder finanzielle Mithilfe sehr dankbar.

Praktisch wirst Du uns vor allem bei den Aufbau-, Durchführungs- und Abräumungsarbeiten helfen können. Hierfür bitte Divya-simha Prabhu kontaktieren: E-Mail: Divyasimha.SNS@pamho.net, Mobile: 078 929 28 06.

Eine Übersicht der Dienste vor, während und nach dem Festival findest du hier (speziell bei den gelb hinterlegten Feldern könnte es noch Hilfe brauchen): Janmastami Sevaliste 2015

Wenn Du etwas spenden möchtest, dann kontaktiere bitte Nayana Manjari devi dasi (Nmdd@pamho.net) oder Krishna Premarupa das (kpd@pamho.net / 077`434`01`59) oder überweise es auf unser Postkonto 87-190213-1, der Krishna-Gemeinschaft Schweiz in 8032 Zürich.
Alle Spenden, egal wie klein, sind herzlich willkommen. Vielen Dank!

Die Sponsorenliste findest du hier: Janmastami Sponsorenliste 2015

Folgende Geschenke können auch auf dem Altar dargebracht werden: frische oder getrocknete Früchte, Nüsse, Ghee, Honig, Olivenöl, Schmuck, Geldspenden, etc.

 

Wir freuen uns Dich bei unseren Festlichkeiten begrüssen zu dürfen und senden unsere besten spirituellen Grüsse!

Kirtan-Festival & Lord Balaramas Erscheingungstag

Am Samstag, den 29. August feiern wir gleich zwei Festivals – das monatliche Kirtan-Festival und Lord Balaramas Erscheinungstag.

Der Ablauf ist wie folgt:

12:00 Uhr – Beginn des Kirtan-Festival

18:00 Uhr – Balarama-katha mit H.G. Prabhavi Prabhu

19:00 Uhr – Maha Sandhya-arati

20:00 Uhr – Maha Prasadam Festessen (Fasten bis Mittag)

 

Wir würden uns freuen Euch bei diesen Festlichkeiten begrüssen zu dürfen.

Besuch von Guru Gauranga Prabhu & Havi Prabhu

Wie bereits angekündigt wird uns in den nächsten Tagen Guru Gauranga Prabhu und sein Gottbruder Havi Prabhu besuchen.

Guru Gauranga Prabhu war in den Anfangszeiten des Krishna Bewusstseins in der Schweiz einer der Pioniere des Yatras. Srila Prabhupda selber hatte ihn unterwiesen in der Schweiz zu predigen. Es war auch Guru Gauranga Prabhu, welcher 1980 sicherstellte, dass wir an der Bergstrasse 54 unseren wunderbaren Tempel erhielten. Im letzten Jahr gab es dann am 40 Jahre Jubiläumsfest zu Srila Prabhupadas Besuch in der Schweiz ein Wiedersehen. Nun freuen wir uns besonders Guru Gauranga Prabhu wieder bei uns begrüssen zu dürfen.

Mit ihm wird diesmal auch ein guter Freund und Gottbruder in die Schweiz kommen. Havi Prabhu, auch bekannt als der Musiker Ilan Chester, wurde 1973 von Srila Prabhupada eingeweiht. Bis heute blieb das Krishna Bewusstsein die wahre Inspiration für seine Musik. Mit ihm werden wir jeweils wunderschöne Bhajans singen. Mehr über seine Person und sein Wirken findet ihr unten angeführt. (in Englisch)

Das Programm mit den beiden Prabhupada Schülern sieht wie folgt aus:

Di, 18.8. – Abendvorlesung Tempel Zürich um 19:30 Uhr

(ohne Havi Prabhu)

 

Mi, 19.8. – Bhakti Sanga St.Gallen um 19:00 Uhr

Bhakti Sanga St.Gallen

Zürcherstr. 189b

9014 St.Gallen

071 278 53 46

mwbader@sunrise.ch (mailto:mwbader@sunrise.ch)

 

Do, 20.8. – Hausprogramm bei Rajamani Prabhu in Niederglatt um 18:00 Uhr

Sithambaran Rajasekaaran

Rietlistrasse 9, 8172 Niederglatt ZH

044 462 41 87

078 602 37 37

 

Fr, 21.8. – Hausprogramm bei Yogeswara Krishna Prabhu in Wetzikon um 17:00 Uhr

Yoganatha Rasaiah

Etenhausserstrasse 28

8620 Wetzikon

043 495 22 51

 

Sa, 22.8 – Samstagsfest Langenthal um 16:00 Uhr

Krishna Tempel Langenthal

Dorfgasse 43

4900 Langenthal

076 507 04 99

www.gaura-bhakti.ch

 

Anmerkung:

Voraussichtlich jeweils Morgen Vorlesungen um 8:45 Uhr im Krishna Tempel Zürich (nicht für alle Tage bestätigt, für genauere Infos diesbezüglich bitte im Vorfeld im Tempel anrufen, 044 262 33 88)

 

More About Havi Prabhu:

Havi Das (Ilan Chester) is a celebrated Venezuelan singer, keyboardist, arranger and composer with more than 35 musical productions to his credit. His musical style incorporates a wide range of global influences.

Ilan achieved fame as one of the top recording artists in Latin America since launching his solo career in Venezuela in 1983. His live concerts still fill up large auditoriums and theaters. After a series of memorable albums, including „Amistad“, „Solo faltas tu“, „ASI“, „Song Books of Venezuelan Love“, Ilan attracted further international attention with his platinum-selling album

„Navideno Heart” winning a Latin Grammy in 2010.

At the age of 19 Ilan met the Hare Krishna devotees for the first time. In 1973 he was initiated by His Divine Grace A.C. Bhaktivedanta Swami Prabhupada and received the spiritual name Havi Das. Havi Das has stated many times that “Krishna consciousness is my true source of inspiration. It is the love for Krishna found in the hearts of devotees that has motivated me to write songs.”

Today Havi Das is working on a project that would bring his latest musical work, „Symphony of the Soul“ to the theaters. Released in 2012, ”Symphony of the Soul“ brings to life selected writings and poems by great personalities of the age-old Krishna-bhakti tradition in a symphonic orchestral format.

Besuch von Paramgati Maharaja

Param Gati Maharaja ist ein direkter Schüler von Srila Prabhupada, ein begnadeter Kirtana Sänger und enthusiastischer Prediger. Seit mehr als 30 Jahre inspiriert er Devotees in Brasilien und in Europa. Für einige Jahre war er auch der verantwortliche GBC für die Schweiz. Die letzten Jahre weilte er in Indien, um sich mehr auf das Chanten, das Lesen und das Pilgern zu den heiligen Orten zu fokussieren.

Seit 2013 ist er zurück in Europa und lebt zur Zeit in Lissabon,Portugal.

Programm:

Di, 4.8. – Ankunft

Mi, 5.8. – Hausprogramm bei Sri Caitanya Deva Prabhu – (076 505 06 14 / 071 279 16 19)

Sa, 8.8. – Samstagsfest im Gaura Bhakti Yoga Center Langenthal

So, 9.8. – Sonntagsfest im Tempel Zürich
      7:45 Uhr Caitanya Caritamrita Vorlesung
    12:00 Uhr Swiss Tamil Krishna Society Vorlesung
    16:00 Uhr Sonntagsfest Vorlesung

Mi, 12.8. – Hausprogramm bei Venera Melcher (079 565 80 83)

Sa, 15.8. – Bhakti Sanga in Luzern MaiHof Pfarrei St. Josef Weggismattstr. 9, 6004 Luzern

(Vinodji 076 542 80 72) um 17:30 Uhr

So, 16.8. – Sonntagsfest im Tempel Zürich
     7:45 Uhr Caitanya Caritamrita Vorlesung
   12:00 Uhr Swiss Tamil Krishna Society Vorlesung
   16:00 Uhr Sonntagsfest Vorlesung

Mo, 17.8. – Abreise

Wir wünschen Euch eine inspirierende Zeit.

Monatsübersicht August 2015

Monatsübersicht August

Wir freuen uns sehr für diesen Monat folgende Veranstaltungen und Gäste ankündigen zu dürfen. Details folgen jeweils in Kürze.

 

Mi, 5. August – So, 16. August

Besuch von H.G. Paramgati Maharaja

 

Sa, 8. August, 14:00 Uhr

Vorlesung ‚Guru-tattva‘ mit H.G. Priya Krishna Charan Prabhu

 

So, 9. August, 18:00 Uhr

Fotopräsentation ‚Bhakti in Nepal‘ mit H.G. Paramdham Ananda Prabhu, welcher uns bereits von seiner Filmpräsentation ‚Rasayatra‘ bekannt ist (www.rasayatra.com)

 

Do, 13. August

50. Jahrestag Srila Prabhupadas Abreise nach Amerika

 

Mo, 17. August – So, 23. August

Besuch von H.G. Guru Gauranga & H.G Havi Prabhus

 

Sa, 22. August

Harinama in Luzern (Versammlung um 11:30 Uhr am ‚Luzerner Theater‘)

 

Sa, 22. August

Beginn des 3-monatigen Bhakti-yoga Seminars. Anmeldung noch möglich: www.krishna.ch/seminare-workshops/bhakti-yoga-seminar/

(Für alle welchen es nicht möglich ist den vollständigen Kurs zu besuchen bieten wir ein 4-wöchiges Intensivseminar vom 22. August – 19. September an.)

 

So, 23. August

Jhulan-yatra

 

Do, 27. August

Beginn des 1-jährigen Bhakti-sastri Kurs. Weitere Details: www.krishna.ch/seminare-workshops/bhakti-sastri-kurs-201516/ (Maximale Teilnehmeranzahl ist bereits erreicht)

 

Sa. 29. August

Balaramas Erscheinungstag & Kirtan-Festival

 

Bitte beachtet: Der angekündigte Harinama für den 8. August findet leider nicht statt.

 

 

Sonntagsfest Vorlesungen im August:

2. August

H.H. Sacinandana Swami (Reisender Mönch und direkter Schüler Srila Prabhupadas, Deutschland)

9. August

H.G. Paramgati Maharaja (Reisender Mönch und direkter Schüler Srila Prabhupadas, Brasilien)

16. August

H.G. Paramgati Maharaja (Reisender Mönch und direkter Schüler Srila Prabhupadas, Brasilien)

23. August

H.G. Krishna Premarupa Prabhu (Krishna-Tempel Zürich)

30. August

Divya-simha Dasa (Krishna-Tempel Zürich)

 

Wir wünschen Euch einen spirituell inspirierenden Monat August.

Besuch von H.H. Sacinandana Swami

Wir freuen uns, Euch den Besuch von H.H. Sacinandana Swami ankündigen zu können.
Maharaja wird vom 22. Juli bis zum 3. August in der Schweiz verschiedene Programme geben, um uns spirituell zu inspirieren.

Informationen zu Maharaja findest du hier: http://www.sacinandanaswami.com/de/

Das Programm:

  • Mi., 22.07. Abendvorlesung um 19:30 Uhr im Krishna Tempel Zürich
  • Sa., 25.07. bis Sa., 01.08. Bhakti Retreat im Kiental zusammen mit H.H. Kadamba Kanana Swami  http://bhaktiretreat.krishna.ch/
    ACHTUNG: Das Retreat ist leider ausgebucht. Zelten ist nicht möglich. Tagesgäste sind herzlich willkommen.
  • So., 02.08. Sonntagsfest im Krishna Tempel Zürich: 16:00 Uhr Vorlesung, 20:00 Uhr Kirtan

 

Wir freuen uns sehr auf die Gemeinschaft mit H.H. Sacinandana Swami und mit Euch allen.

Seminare mit Devaki Mataji

Liebe Devotees und Freunde Krishnas

Devaki Mataji, welche uns kürzlich in Zürich besucht hat, wird in den nächsten Monaten die folgenden Seminare in Deutschland geben. Leider wird es ihr in diesem Jahr nicht möglich sein die Schweiz erneut zu besuchen und entsprechende Kurse anzubieten. Somit möchten wir Euch gerne zu folgenden Veranstaltungen einladen:

  • Frauen in Spiritueller Kultur vom 15. – 19. August 2015 in Goloka dham (Abentheuer)
  • Retreat zum Heiligen Namen vom 19. – 21. September 2015 in Goloka dham (Abentheuer)
  • Das falsche Ego – Unser konstanter Begleiter und Störenfried vom 25. – 27. September 2015 in Köln
  • Männer in Spiritueller Kultur vom 10. – 12. Oktober 2015 in Goloka dham (Abentheuer)

Weitere Informationen zu den jeweiligen Veranstaltungen findet Ihr auf folgenden Internetseiten:

www.therootsofspiritualculture.net/all-courses.html

www.theholynameretreat.net/

Monatsübersicht Juli

Monatsübersicht Juli

Wir freuen uns sehr für diesen Monat folgende Veranstaltungen und Gäste ankündigen zu dürfen. Details folgen jeweils in Kürze.

 

Do, 2. Juli, 19:30 Uhr

Interreligiöser Dialog zum Thema `Dankbarkeit` – Begegnung zwischen Krishna Premarupa das und Benediktiner Mönch Bruder David Steindl Rast.

Details wurden bereits versendet. Bitte beachtet das für die Teilnahme eine kurze Anmeldung erwünscht wäre (krishnapremarupa@gmail.com)

 

Sa. 4. Juli, 16:00 – 19:00 Uhr

Gemeinsames singen von Vaishnava-Lieder

 

Sa, 4. Juli – Di, 7. Juli

Besuch von H.H. Jananada Goswami

 

Sa, 4. Juli – Do, 30. Juli

Besuch von H.G. Markandeya Risi Prabhu

 

So, 5. Juli

Ratha-yatra in Zürich.

 

Sa. 11 . Juli, 16:00 – 19:00 Uhr

Gemeinsames singen von Vaishnava-Lieder

 

Sa, 18. Juli

Harinama Sankirtana (vorraussichtlich in Aarau)

 

Mi, 22. Juli, 19:30 Uhr

Abendprogramm mit H.H. Sacinandana Swami

 

Sa, 25. Juli

Ratha-yatra in Bern

 

Sa, 25. Juli – Sa, 1. August

Bhakti-retreat im Berner Oberland mit H.H. Sacinandana Swami & H.H. Kadamba Kanana Swami (www.bhaktiretreat.krishna.ch)

 

Aufgrund des Bhakti-retreat findet das nächste Kirtan-Festival am 29. August 2015 statt.

Zum Vormerken: H.H. Sacinandana Swami wird für das Sonntagsfest am 2. August 2015 im Tempel sein.

 

Sonntagsfest Vorlesungen im Juli: 

5. Juli

Ratha-yatra Zürich (kein Sonntagsfestprogramm im Tempel!)

 12. Juli

H.G. Markandeya Risi Prabhu (Reisender Mönch, Malaysia) 

19. Juli

H.G. Krishna Premarupa Prabhu (Krishna-Tempel Zürich) 

26. Juli

H.G. Markandeya Risi Prabhu (Reisender Mönch, Malaysia) 

 


Wir wünschen Euch einen spirituell inspirierenden Monat Juli.

Purushottama Masa Kirtan-Festival am 27. Juni 2015

Diesen Samstag, den 27. Juni, findet ein ganz spezielles Kirtan-Festival satt:

Denn nur alle drei Jahre fällt es in den Purusottama-adhika Masa, den „Schaltmonat“ des Vaisnava-Kalenders, welcher sich ganz speziell für spirituelle Tätigkeiten eignet. Gemäss den heiligen Schriften bringt hingebungsvoller Dienst, den man in diesem Monat ausführt, ein vielfaches an Segnungen und spirituellem Fortschritt für die Ausführenden. Eine Teilnahme lohnt sich also diesmal umso mehr!

Wir singen wiederum von 12 bis 20 Uhr gemeinsam die Heiligen Namen, wobei Bhagavati Mataji uns jede volle Stunde mit Krsna-katha inspirieren wird.

Und anschliessend gibt es wie immer ein kleines Festessen für alle!

Ratha-yatra Zürich am 5. Juli 2015

*** For the English version please scroll down ***

Unser Jagannatha Swami, der Herr des Universums, wird sich am Sonntag, den 5. Juli 2015 in aller Öffentlichkeit zeigen, entlang dem Zürichsee!

Begleitet von Sri Baladeva und Subhadra Devi wird er sich in traditioneller Weise auf einem Wagen ziehen lassen, von allen die dabei helfen möchten.

Als Ehrengäste dürfen wir H.H. Janananda Gosvami, H.G. Caitanya Chandra Prabhu und H.G. Markandeya Risi Prabhu begrüssen.


Der Ablauf des
Ratha-yatra-Festivals sieht wie folgt aus:

ACHTUNG! Dieses Jahr neue Route! Aufgrund den Bauarbeiten an der Quaibrücke weichen wir dieses Jahr auf die andere Seeseite aus.

Route

13:30 Uhr Besammlung beim Parkplatz am Hafen Enge (Mythen Quai)
14:00 Uhr Beginn der Prozession
Entlang der Seeuferanlage zum Bürkliplatz, von dort zum Stadthausquai und bis zur Rathausbrücke

Wenn du dich gerne beteiligen möchtest an den farbenfrohen Zeremonien – bring ein paar Früchte oder andere Gaben mit.

Im Anschluss an die bunte Parade findet ein reiches Kulturprogramm
auf der Rathausbrücke statt.

17:00 Uhr Kulturelles Programm auf der Rathausbrücke (Gemüsebrücke):

  • Vrindavan Mellows – Bhajans mit Syamananda Prabhu
  • Klassisch indische Musik mit jungen Künstlern
  • Bharatha Natyam (klassisch indischer Tanz)
  • Arati und Pushpanjali (Lichter- und Blumenzeremonie)
  • ca.19:30 Abschied von Lord Jagannatha

Wie jedes Jahr gibt es wieder einen indischen Bazar mit vegetarischen Snacks, Schmuck, Literatur und vielem mehr! Ausserdem wird wieder die beliebte Kinderhüpfburg vor Ort sein!

Wenn du durch eine Spende mithelfen möchtest die Ausgaben dieses Festivals zu decken, dann kontaktiere bitte Nayana manjari dd (nmdd@pamho.net) oder Krishna Premarupa das (kpd@pamho.net) oder überweise deine Spende auf das Postkonto 87-190213-1 der Krishna-Gemeinschaft Schweiz in 8032 Zürich.

Herzlichen Dank!
Möchtest du das Festival mit einem praktischen Dienst unterstützen, so wende dich gerne an Divya-simha dasa (dsd@pamho.net). Herzlichen Dank!

Wir wünschen Dir ein glückliches Wiedersehen mit unserem Jagannatha beim Ratha-Yatra Festival!

Sri Sri Jagannatha Swami, Baladeva und Subhadra Devi ki jaya!!!

Spirituelle Grüsse aus dem Krishna-Tempel Zürich

***************************************************************************************

Our Jagannatha Swami, the Lord of the Universes, is going to show Himself on Sunday, 05 th of July 2015 to the audience along the Zurich lake! Ratha-yatra Festival!

Accompanied by Sri Baladeva and Subhadra Devi will He give everyone a chance to pull Him in the traditional way on His cart.

As guests of honor we may welcome H.H. Janananda Goswami and H.G. Chaitanya Chandra Prabhu.

The program is as follows:

ATTENTION! This year new route! Due to the construction work on the Quaibrücke the festival is taking place this year on the other lake-side.

Route

13:30 Meeting point – NEW !!! – at the parking lot at the port Enge (Mythen Quai)
14:00  Beginning of the procession along the lake promenade to the Bürkliplatz and from the Stadthausquai to the Rathausbridge

17:00  Cultural programme on the Rathausbrücke:

  • Vrindavan Mellows – Bhajan by Syamananda Prabhu
  • Classical Indian music with young artists
  • Bharatha Natyam (Classical Indian dance)
  • Arati und Pushpanjali
  • 19:30  Farewell for Lord Jagannatha

As every year there will be an indian bazar with vegetarian snacks, Jewelry, literature and much more!
And: the popular children’s bouncy castle will be there again!

Lord Jagannatha and His brother and sister will be pleased when you will
bring some fruit presents during the procession!

If you would like give a donation for the expenses of the festival, then please contact Nayana Manjari devi dasi (nmdd@pamho.net) or Krishna Premarupa das (kpd@pamho.net) or donate on Postkonto 87-190213-1 of the Krishna Gemeinschaft Schweiz in 8032 Zürich.

Thank you very much!

If you want to support the festival with practical service please get in
contact with Divya-simha dasa (dsd@pamho.net). Thank you very much!

We are wishing you a happy reunion with our Jagannatha on the Ratha-Yatra Festival!

Sri Sri Jagannatha Swami, Baladeva and Subhadra Devi ki jaya!!!