Archiv der Kategorie: Sonstiges

Srila Prabhupadas Verscheidungstag

Am Montag den 23. Oktober feiern wir den 40. Verscheidungstag von
His Divine Grace A.C. Bhaktivedanta Swami Prabhupada, dem Gründer-acharya
der Internationalen Gesellschaft für Krishna-Bewusstsein.

Am 14. November 1977 um 19:30 Uhr im heiligen Land von Sri Vrindavan Dham
hat Srila Prabhupada, umgeben von liebevollen Schülern den heiligen Namen singend,
diese sterbliche Welt verlassen.

Zu Ehren von Srila Prabhupada haben wir folgendes Programm:

16:30 – Bhajana

17:00 – Abhiseka zu Srila Prabhupada
(Alle dürfen teilnehmen. Bitte in sauberen Kleidern kommen.)

18:00 – Srila Prabhupada Katha mit H.G. Paramgati Maharaja
(Erinnerungen an Srila Prabhupada)

19:00 – Gaura-arati
19:30 – Arati für Srila Prabhupada
19:45 – Puspanjali (Darbringung von Blumen)
20:00 – Prasadam (Festessen, Fasten bis Mittag)

Srila Prabhupada – ki jaya!

Govardhan Puja

Am Freitag, den 20. Oktober findet wieder das beliebte Govardhana Festival statt.

Zum Schutz der Einwohner von Vrndavana hat der 7-jährige Sri Krishna den
Govardhana-Hügel während 7 Tagen auf seinem kleinen Finger emporgehalten.
Zur Erinnerung an dieses wundervolle Ereignis wird sich im Tempel auch ein Govardhana
Hügel manifestieren.

Alle sind herzlich eingeladen, für den Govardhana-Hügel Süssigkeiten zu machen.
Bitte kontaktiert Sacisuta Mataji: sacisuta.pgs@pamho.net

16:30 – Bhajana (Musik und Gesang mit traditionellen Instrumenten)

17:00 – Abhiseka des Govardhana sila
Badezeremonie eines sila (Steines) vom Govardhana Hügel

18:00 – Govardhana Lila Katha mit H.G. Paramgati Maharaja
(Erzählung des Govardhana Lila, wie Sri Krsna den Govardhana Hügel
emporgehalten hat)

18:00 Kinder Govardhana Puja Festival im 1. Stock vor dem Srila Prabhupada Museum
(Kinder unter 5 Jahren nur mit Betreuung. Wer möchte darf gerne ein kleines Gericht
mitbringen, jedoch bitte nur in einer symbolischen Menge.)

19:00 Gaura-arati mit Lichterzeremonie und Parikrama
Abendliche Tempelzeremonie, bei welcher jeder Besucher den Bildgestalten eine
Ghee-Lampe darbringen darf. Anschliessend Umkreisung des Govardhana Hügels.

Und zum Abschluss Govardhana Maha-Prasadam-Festessen!

Sri Giriraja Maharaja – ki jaya!

Monatsübersicht Oktober

Monatsübersicht Oktober 2017

 

Wir freuen uns sehr für diesen Monat folgende Veranstaltungen und Gäste ankündigen zu dürfen.

 

Mi, 4. Oktober – Mo, 9.Oktober 2017

Besuch von H.H. Bhakti Nityananda Maharaja

 

 

Do, 5. Oktober 2017

Purnima (Vollmond) – Beginn des Kartika Vratas

 

 

Sa, 7. Oktober 2017

Harinama in Basel

 

 

Sa, 7. Oktober 2017

Vedischer Kochkurs mit Radha Madhava Dasi

 

 

Fr, 13. – So. 15. Oktober 2017

Die Guru-Schüler Beziehung – ISKCON Schüler Kurs

 

 

So, 15. Oktober

Rama Ekadasi (Fast brechen am Folgetag zwischen 07:46 – 11:23 Uhr)

 

 

So, 15.Oktober 2017

Harinama am Zürichsee, Besammlung Chinagarten um 12:00 Uhr

 

 

Do, 19 . Oktober – Do , 26. Oktober 2017

Besuch von H.G. Param Gati Maharaja

 

 

Fr, 20.Oktober 2017

Goverdhana Puja Festival

 

 

Mo, 23.Oktober 2017

Srila Prabhupada`s Verscheidungstag

 

 

Sa, 28. Oktober 2017

Krishna nama-sevanam (Kirtana Festival)

 

 

Di, 31.Oktober 2017

Uttana Ekadasi (Fast brechen am Folgetag zwischen 08:09 – 11:29 Uhr)

 

 

 

Sonntagsfest Vorlesungen (16:00 Uhr) und Mantra-Meditation (20:00 Uhr) im Oktober: 

 

1.Oktober 2017

Vortrag: H.G. Aksayananda Prabhu (Prediger, Russland)

Mantra-Meditation: Premanaam (www.mantra-meditation.ch)

 

 

8.Oktober 2017

Vortrag: H.H. Bhakti Nityananda Maharaja (Sannyasi, Mayapur,Indien)

Mantra-Meditation: Premanaam (www.mantra-meditation.ch)

 

15.Oktober 2017

Vortrag: H.G Keshava Madhava Prabhu (Gemeinde Zürich)

Mantra-Meditation: Premanaam (www.mantra-meditation.ch)

 

 

22.Oktober 2017

Vortrag: H.G Param Gati Maharaja (Srila Prabhupada Schüler, Prediger aus Portugal)

Mantra-Meditation: Premanaam (www.mantra-meditation.ch)

 

 

29.Oktober 2017

Vortrag: H.G Krishna Premarupa Prabhu (Tempelpräsident, Krishna Tempel)

Mantra-Meditation: Premanaam (www.mantra-meditation.ch)

 

 

Wir wünschen Euch einen spirituell inspirierenden Monat Oktober!

 

 

 

 

 

 

Japa Retreat Weekend

Freitag, 29. bis Sonntag, 1.Oktober 2017

 

(Vor Ort ist die Anreise bereits am Donnerstag Abend möglich und wer möchte kann bis am Dienstag, 4.Oktober bleiben)

Im Japa Retreat vertiefen wir uns mehrere Tage in der Praxis der Mantra-Meditation. Für diese Tage des Rückzugs leben wir in einer abgelegene Berghütte in den Berner Voralpen und nutzen den Vorteil der sattvischen Atmosphäre und des einfachen Lebensstils.

Alle weiteren Infos unter: http://www.japaretreat.ch

Monatsübersicht September

Wir freuen uns sehr für diesen Monat folgende Veranstaltungen und Gäste ankündigen zu dürfen. Details folgen jeweils in Kürze.

 

 

Fr, 1. – Sa, 9. September

Besuch von H.G. Prabhupada Caran Prabhu und H.G.Chandra Mukhi Mataji

 

 

Seminar : Devotee Care – Do, 7. und Fr, 8.September

 

 

Fr, 8. – Di, 19. September

Besuch von H.H.Bhaktijivan Vrajananda Maharaja

 

 

Sa, 16. September

Indira Ekadasi (Fast brechen am Folgetag zwischen 06:06 – 10:16 Uhr)

 

 

So, 17. September 2017

Harinama am Zürichsee, Besammlung Chinagarten um 12:00 Uhr

 

 

Sa, 9 . – So, 17. September

World Holy Name Week – http://worldholyname.org

 

 

Fr, 29 . – So, 1.Oktober (Retreat beginnt bereits Donnerstag und dauert bis am 4.Oktober)

Japa Retreat Wochenende – http://www.japaretreat.ch

 

 

Sa, 30. September

Nama-Sevanam (Kirtana Festival)

 

 

Fr, 29.September. – So,1.Oktober

Besuch von H.G. Aksayananda Prabhu

https://bhaktisangazurich.files.wordpress.com/2017/08/poster-iskconzurich.jpg

 

 

 

Vorankündigung: Mo, 2. Oktober Gaura Nitai Installationstag und Sa, 7.Oktober `Vedischer Kochkurs`

 

 

 

Sonntagsfest Vorlesungen (16:00 Uhr) und Mantra-Meditation (20:00 Uhr):

 

 

10. September – Snana Yatra

Vortrag: H.H.Bhaktijivan Vrajananda Maharaja (Reisender Prediger, Odhisa,Indien)

Mantra-Meditation: Premanaam (www.mantra-meditation.ch)

 

 

17. September

Vortrag: H.H.Bhaktijivan Vrajananda Maharaja (Reisender Prediger, Odhisa,Indien)

Mantra-Meditation: Premanaam (www.mantra-meditation.ch)

 

24. September

Vortrag: H.G. Syamananda Prabhu (Bhakti Sanga St.Gallen)

Mantra-Meditation: Premanaam (www.mantra-meditation.ch)

 

 

Wir wünschen Euch einen spirituell inspirierenden Monat!

Seminare über ‚Vedische Psychology‘ und ‚Devotee Care‘

Mit Chandra Mukhi Mataji and Prabhupada Caran Prabhu (UK)

(Bitte beachtet, dass sämtliche Seminare in englischer Sprache gegeben werden!)

Seminar on ‚Vedic Psychology‘

Fr, 1.September – 6pm-8:30pm

Sa, 2.September – 10am-1pm / Lunch Prasadam / 2pm-4pm

Psychology, which means the study of the soul, has been a topic of ages gone by and ages to come. Vedic wisdom practically and philosophically presents the full circle of life and eternity of existence with the special focus on the soul and it’s relationships. Vedic psychology, born from the ancient wisdom of the East, is replete with mysticism, yoga and philosophy. It dissects our personality into a number of layers; physical, subtle and spiritual. Understanding the nature of each of these aspects helps one to gain a greater understanding of who they actually are; this is the foundation upon which enduring success and happiness can be built upon.

This seminar will explore our journey in life by understanding the relationships we have have had, currently have and would like to have. We will dive deep into the question ‘Who am I?’. Come if you are seeking answers in life.

Please confirm your participation by 31st of August write to: krishnapremarupa@gmail.com

 

Seminar on ‚Devotee care‘

Th, 7. September – 6pm-8:30pm
Fr, 8. September – 6pm-8:30pm

 

Furthermore Prabhu and Mataji will give the Sunday feast lecture on Sunday, September 3rd and the Srimad Bhagavatm lectures between Monday, September 4th and Wednesday, September 6th.

 

About them:

Chandra Mukhi devi dasi

B.S.Alternative medicine,postgrd.Counselling and Psychotherapy,Professional Psychotherapist and Art teacher. Joined ISKCON 32 years ago.

Prabhupada Caran das

M.A. Psychotherapy and Counselling. Joined ISKCON 34 years ago

 

Sri Vamanadevas Erscheinungstag 

Am Samstag, 2. September ab 17.30 Uhr

Lord Jagannatha wird den ganzen Tag als Vamanadeva auf unserem Altar erscheinen.

Das Festivalprogramm ist wie folgt:

17:30  Kathak Tanz mit Mrs. Manjiri Makarand Karulkar
18:30  Maha-Gaura Arati (abendliche Altar- und Lichterzeremonie mit Bhajana)
19:00  Vorlesung über Vamanadeva mit H.G. Prabhupada Carana Prabhu (UK)
20:00  Prasadam Festessen

Sri Radhastami

Erscheinungstag Srimati Radharanis am Dienstag, 29. August 2016 ab 16:00 Uhr

Kürzlich haben wir ganz wunderbar das Erscheinen Sri Krishnas gefeiert – nun wird auch seine ewige Gefährtin Srimati Radharani erscheinen. In diesem Jahr gibt es wieder ein nektarhaftes Programm :

Sri Sri Radha-Gopinatha werden nocheinmal gebadet! Jeder, der in Sari bzw. Dhoti zum Festival kommt, darf dem göttlichen Paar auf diese Weise einen Dienst darbringen!

Bei dieser Gelegenheit möchten wir uns für die grossartigen Dienste, welche zum Gelingen des Janmastami-Festes und natürlich zur Freude Sri Krishnas geleistet wurden, sowie für die grosszügigen Spenden ganz herzlich bedanken!

Der Ablauf des Festivals Radhastami am 29. August sieht wie folgt aus:

16:00  Bhajana (traditionelle Lieder)
16:30  Abhiseka – Alle dürfen Sri Sri Radha-Gopinatha baden!Zu beachten: Bitte frisch geduscht kommen und sauberer Sari bzw. Dhoti sowie ohne Strümpfe.
18:00  Vorlesung über Srimati Radharani
19:00  Maha-Gaura Arati (abendliche Altar- und Lichterzeremonie mit Bhajana)
19:45  Puspanjali zu Srimati Radharani (Blumenopferung)
20:00  Prasadam Festessen (Fasten bis Mittag)

Srimati Radharani – ki jaya!

Srila Prabhupadas Erscheinungstag

Mittwoch, 16. August ab 12:00 Uhr und ab 15:00 Uhr im Tempel Zürich

Zu Ehren von Srila Prabhupada feiern wir am Tag nach Janmastami seinen
glücksverheissenden Erscheinungstag:

Das Festprogramm in zwei Teilen:

Teil 1:
12:00 Raja bhoga arati (Mittagszeremonie)
12:20 Bhoga Opferung zu Srila Prabhupada
12:45 Guru-puja (Lichterzeremonie)
13:00 Maha-Prasadam-Festessen

Teil 2:
15:00 Bhajan
16:00 Abhisheka für Srila Prabhupada
Jeder darf Srila Prabhupada baden! (bitte frisch geduscht und
in sauberen Kleidern, wenn möglich Sari bzw. Dhoti)
17:00 Vorlesung mit H.G. Vaiyasaki Prabhu (direkter Schüler Srila Prabhupadas)
18:00 Vorlesen der Vyasa puja Gebete zu Srila Prabhupada aus dem VP-Buch 2016
19:00 Sandhya arati (Abendzeremonie)
19:30 Guru-puja
19:45 Puspanjali (Darbringen von Blumen)
20:00 Maha-Prasadam
(Wer möchte, kann zu Ehren Srila Prabhupadas bis Mittags fasten.)

Sri Krishna Janmastami

Am Dienstag, 15. August 2017

Und dann dauert es auch nicht mehr lange und wir werden wieder den Erscheinungstag Krishnas vor 5000 Jahren auf der Erde feiern, Sri Krishna Janmastami!

Das ist unser grösstes Festival, an welchem gleichzeitig innerhalb und auf einer Bühne ausserhalb des Tempels verschiedene kulturelle Darbietungen präsentiert werden – natürlich zur Freude von Sri Krishna. Wir erwarten zu diesem bunten Festival mit Freude viele hunderte Gäste.

Auf einem zusätzlichen Altar werden uns an diesem Tag Sri Sri Radha Gopinatha mit Ihrer Barmherzigkeit segnen und ab 20:00 Uhr wird das göttliche Paar mit den erlesensten Säften gebadet!

Bevor das offizielle Programm um 18:30 Uhr beginnt, werden schon verschiedene talentierte Devotees den heiligen Namen Krishna’s ohne Unterbruch im Tempelraum singen.

Das umfangreiche Festprogramm ist im Folgendem zusammengefasst:

Im Tempelraum:

15:00
Kirtan (gemeinsames Mantra-singen)

18:30
Sandhya-arati und Lichterzeremonie

19:00 Geschenkübergabe an Krishna auf dem Altar (z.B. Früchte, Nüsse, Honig, Ghee,  Olivenöl, Trockenfrüchte, Schmuck, Spenden)

20:00
Badezeremonie der Bildgestalten Sri Sri Radha Gopinatha auf dem Altar

21:00
Kulturelles Programm mit Sowgandhika Krishnan & Ensemble

22:00
Krishna Katha, Erzählungen über Sri Krishna

23:00
Krishna-bhajana mit H.G Vaiyasaki Dasa

24:00
Janmastami-Maha-Arati: Grosse und feierliche Mitternachtszeremonie zu den  Bildgestalten in neuen Kleidern

1:00
Maha-Prasadam (vegetarisches Festessen mit über 108 Zubereitungen)

 

Auf der Bühne hinter dem Tempel:

19:00
Vedische Eröffnungszeremonie

19:05
Krishna-Lila – Tanzvorführung mit Jugendlichen der Thirukoneswaram Tanzschule

19:30
Vaiyasaki Dasa- klassische Bhajans

20:20
Damodara Dasa – professionelle Pantomime

21:00
Ambarish Dasa und Markus Knoll (Innsbruck) – Krishna-Pop

22:00
Krishna-Prasadam (indisch-vegetarisches Festessen für alle Gäste)

**********************************************************************

Da die Organisation und Durchführung dieses Festivals mit einem grossen Aufwand verbunden ist, sind wir für Deine praktische oder finanzielle Mithilfe sehr dankbar.

Praktisch wirst Du uns vor allem bei den Aufbau-, Durchführungs- und Abräumungsarbeiten helfen können. Bitte Divya-simha Prabhu kontaktieren: E-Mail: Divyasimha.SNS@pamho.net, Mobile: 078 929 28 06.

Wenn Du etwas spenden möchtest, dann kontaktiere bitte Nayana Manjari devi dasi (Nmdd@pamho.net) oder Krishna Premarupa das (kpd@pamho.net / 077`434`01`59) oder überweise es auf unser Postkonto 87-190213-1, der Krishna-Gemeinschaft Schweiz in 8032 Zürich.
Alle Spenden, egal wie klein, sind herzlich willkommen. Vielen Dank!

Folgende Geschenke können auch auf dem Altar dargebracht werden: frische oder getrocknete Früchte, Nüsse, Ghee, Honig, Olivenöl, Schmuck, Geldspenden, etc.
Wir freuen uns, auch Dich bei unseren Festlichkeiten begrüssen zu können und senden Dir bis dann unsere besten spirituellen Grüsse!

Sri Krishna Janmastami Festival ki jaya!
Sri Sri Radha Gopinatha ki jaya!