Besuch von Guru Gauranga Prabhu & Havi Prabhu

Wie bereits angekündigt wird uns in den nächsten Tagen Guru Gauranga Prabhu und sein Gottbruder Havi Prabhu besuchen.

Guru Gauranga Prabhu war in den Anfangszeiten des Krishna Bewusstseins in der Schweiz einer der Pioniere des Yatras. Srila Prabhupda selber hatte ihn unterwiesen in der Schweiz zu predigen. Es war auch Guru Gauranga Prabhu, welcher 1980 sicherstellte, dass wir an der Bergstrasse 54 unseren wunderbaren Tempel erhielten. Im letzten Jahr gab es dann am 40 Jahre Jubiläumsfest zu Srila Prabhupadas Besuch in der Schweiz ein Wiedersehen. Nun freuen wir uns besonders Guru Gauranga Prabhu wieder bei uns begrüssen zu dürfen.

Mit ihm wird diesmal auch ein guter Freund und Gottbruder in die Schweiz kommen. Havi Prabhu, auch bekannt als der Musiker Ilan Chester, wurde 1973 von Srila Prabhupada eingeweiht. Bis heute blieb das Krishna Bewusstsein die wahre Inspiration für seine Musik. Mit ihm werden wir jeweils wunderschöne Bhajans singen. Mehr über seine Person und sein Wirken findet ihr unten angeführt. (in Englisch)

Das Programm mit den beiden Prabhupada Schülern sieht wie folgt aus:

Di, 18.8. – Abendvorlesung Tempel Zürich um 19:30 Uhr

(ohne Havi Prabhu)

 

Mi, 19.8. – Bhakti Sanga St.Gallen um 19:00 Uhr

Bhakti Sanga St.Gallen

Zürcherstr. 189b

9014 St.Gallen

071 278 53 46

mwbader@sunrise.ch (mailto:mwbader@sunrise.ch)

 

Do, 20.8. – Hausprogramm bei Rajamani Prabhu in Niederglatt um 18:00 Uhr

Sithambaran Rajasekaaran

Rietlistrasse 9, 8172 Niederglatt ZH

044 462 41 87

078 602 37 37

 

Fr, 21.8. – Hausprogramm bei Yogeswara Krishna Prabhu in Wetzikon um 17:00 Uhr

Yoganatha Rasaiah

Etenhausserstrasse 28

8620 Wetzikon

043 495 22 51

 

Sa, 22.8 – Samstagsfest Langenthal um 16:00 Uhr

Krishna Tempel Langenthal

Dorfgasse 43

4900 Langenthal

076 507 04 99

www.gaura-bhakti.ch

 

Anmerkung:

Voraussichtlich jeweils Morgen Vorlesungen um 8:45 Uhr im Krishna Tempel Zürich (nicht für alle Tage bestätigt, für genauere Infos diesbezüglich bitte im Vorfeld im Tempel anrufen, 044 262 33 88)

 

More About Havi Prabhu:

Havi Das (Ilan Chester) is a celebrated Venezuelan singer, keyboardist, arranger and composer with more than 35 musical productions to his credit. His musical style incorporates a wide range of global influences.

Ilan achieved fame as one of the top recording artists in Latin America since launching his solo career in Venezuela in 1983. His live concerts still fill up large auditoriums and theaters. After a series of memorable albums, including „Amistad“, „Solo faltas tu“, „ASI“, „Song Books of Venezuelan Love“, Ilan attracted further international attention with his platinum-selling album

„Navideno Heart” winning a Latin Grammy in 2010.

At the age of 19 Ilan met the Hare Krishna devotees for the first time. In 1973 he was initiated by His Divine Grace A.C. Bhaktivedanta Swami Prabhupada and received the spiritual name Havi Das. Havi Das has stated many times that “Krishna consciousness is my true source of inspiration. It is the love for Krishna found in the hearts of devotees that has motivated me to write songs.”

Today Havi Das is working on a project that would bring his latest musical work, „Symphony of the Soul“ to the theaters. Released in 2012, ”Symphony of the Soul“ brings to life selected writings and poems by great personalities of the age-old Krishna-bhakti tradition in a symphonic orchestral format.