Alle Beiträge von Divya-simha Dasa

Snana-Yatra Festival


Am Sonntag, den 23. Juni feiern wir Snana-Yatra, die transzendentale Badezeremonie von Sri Sri Jagannatha, Baladeva und Subhadra Devi. (Bitte beachtet, dass das offizielle Festivaldatum gemäss Vaishnava-Kalendar bereits am 17. Juni ist)

Wir freuen uns, H.G. Mukunda Datta Prabhu aus Vrindavan als Ehrengast dabei begrüssen zu dürfen.



Der Zeitplan für das Festival ist wie folgt:

14:30 Jagannatha-abhiseka (transzendentale Badezeremonie)
Alle dürfen die Bildgestalten baden (bitte frisch geduscht, mit sauberem Dhoti bzw. Sari und ohne Socken).
 

16:30 Jagannatha – Katha
Geschichten über Lord Jagannatha mit H.G. Mukunda Datta Prabhu

17:30 Prasadam-Festessen

19:00 Maha Gaura-arati (abendliche Altarzeremonie)

19:45 Sri Jagannatha, Baladeva und Subhadra Devi verlassen den Altar, begleitet von Kirtana!

20:00 Kirtana mit Premanam



Wie jedes Jahr werden sich Lord Jagannatha Swami, Baladeva und Subhadra Devi wieder bei der Badezeremonie auf transzendentale Art und Weise “erkälten”, so dass Sie am Abend den Altar verlassen werden.

Während drei Wochen werden Sie sich im Krankenzimmer einer Kur unterziehen. Sie werden also drei Wochen lang vom Altar abwesend sein, so dass wir uns in Trennung an Sie erinnern können.

Am Sonntag, den 14. Juli findet dann das Ratha Yatra Festival in Zürich statt. (Details hierzu folgen)
 


Wir wünschen Allen eine inspirierende Zeit beim Festival!


Sri Sri Jagannatha Swami, Baladeva und Subhadra Devi ki jaya!

Besuch von His Holiness Bhakti Rasayana Sagara Swami

Vom 11. – 20. Juni 2019 wird Maharaja die Schweiz besuchen. Hierzu ist folgendes Programm geplant:

Mi, 12. Juni 18.00 – 20.30 Uhr

Seminar „Believe in yourself“ in Russisch mit Übersetzung in Deutsch & Englisch

Tempel Bibliothek, Information und Registrierung: Bh. Dmitry +41 77 913 54 46

Fr, 14. Juni 18.00 Uhr – 21.30 Uhr

Bhakti-sanga in Geneva „Success in spiritual life“

Information und Registrierung: Bhn. Nadya +41 79 304 54 27

Sa, 15. Juni ab 17.00 Uhr

Samstagsfest im Krishna-Tempel Langenthal (Dorfgasse 43, 4900 Langenthal)

So, 16. Juni, Krishna-Tempel Zürich
7.45 Uhr – Caitanya Caritamrita Vorlesung

12.45 Uhr – Vorlesung zur Tamilischen Gemeinde

16.00 Uhr – Sonntagsfestvorlesung

Mo, 17. Juni 19.00 Uhr

Bhakti-sanga im Govinda-Restaurant Locarno (Adresse: Via della Motta 10)

Information und Registrierung: Radhakanta das +41796260804

Mi, 19. Juni 18.00 – 20.30 Uhr Uhr

Seminar „Karma-yoga in Krishna consciousness“ in Englisch

Tempel Bibliothek, Information und Registrierung: Divya-simha das +41 78 929 28 06

Während seinem Aufenthalt wird Maharaja auch die Morgenvorlesungen (7.45 Uhr) im Zürich Tempel geben (Ausnahme sind die Tage an welchen er Programme ausserhalb von Zürich hat). Für Rückfragen bitte an Bhn. Olga wenden: +41 76 234 73 03.

Alle Seminare sind kostenfrei. Spenden für Maharaja sind willkommen.

Weitere Infos zum Seminar «Karma yoga in Krishna Consciousness» 19 June 18:00 – 20:30 Uhr:

This class will be held in a form of training seminar. You will learn that success in spiritual practice also includes material success and that appropriate renunciation means using our achievements for Krishna rather than escaping from failures into a so-called spirituality. We will also analyze the principles of yukta vairagya, using everything in Krishna’s service, which help us move forward in all respects.

Zur Person:

H.H. Bhakti Rasyana Sagara Swami ist ein vertrauter Schüler von H.H. Indradyumna Swami und praktiziert das Krishna-Bewusstsein seit mehr als 20 Jahren. In 2016 erhielt er die Einweihung in den Sannyasa-ashrama und predigt derzeit in mehr als 20 Ländern auf 4 Kontinenten. Er dient als Koordinator für das globale Netzwerk für spirituelle Vereinigungen der Vereinten Nationen. Maharaja ist professioneller Coach und Konfliktwissenschaftler und hat in dieser Funktion bereits neun mal die gesamte Erde bereist um Individuen und Organizationen, inklusive dem Hauptsitz der Vereinten Nationen in New York, auszubilden.

Für weitere Infos: http://brsswami.com/

Monatsübersicht Juni

Wir freuen uns für diesen Monat folgende Veranstaltungen und Gäste ankündigen zu dürfen. Details folgen jeweils in Kürze. 

Fr, 31. Mai – Di, 11. Juni

Besuch von H.H. Atmanivedana Swami

Mi, 5. Juni – So, 9. Juni

Besuch von H.G. Caitanya Avatari Prabhu (Workshops am 7. und 8. Juni)

Di, 11. Juni – So, 16. Juni

Besuch von H.H. Bhakti Rasayana Sagara Swami

Do, 13. Juni

Nirjala Ekadasi (Fast brechen am Folgetag zwischen 5:28 – 10:46 Uhr)

Sa, 15. Juni

Krishna Gemeinschaft Schweiz – Jahreshauptversammlung

So, 23. Juni

Snana yatra

So, 23. Juni

Harinama am Zürichsee (Treffpunkt 12.00 Uhr am Chinagarten)

Fr, 28. Juni

Yogini Ekadasi (Fast brechen am Folgetag zwischen 9:08 – 10:50 Uhr)

Sa, 29. Juni

Nama-sevanam (Kirtan-Festival) 

NEU: Ab sofort jeden Samstag Bhagavad-gita Vorlesungen in Hindi von 17.30 – 18.30 Uhr im Tempel (Ausnahme ist am letzten Samstag des Monats aufgrund des Nama-sevanam Kirtan Programm)

Sonntagsfest Vorlesungen (16:00 Uhr) und Mantra-Meditation (20:00 Uhr) im Juni: 

2. Juni

Vortrag: H.H. Atmanivedana Swami (Reisender Prediger und einweihender spiritueller Meister, London (UK))

Mantra-Meditation: Premanaam (www.mantra-meditation.ch)

9. Juni

Vortrag: H.G. Caitanya Avatari Prabhu (Reisender Prediger, Bangalore (Indien)

Mantra-Meditation: Premanaam (www.mantra-meditation.ch)

16. Juni

Vortag: H.H. Bhakti Rasayana Sagara Swami (Reiseder Prediger, Russland)

Mantra-Meditation: Premanaam (www.mantra-meditation.ch)

23. Juni (Snana yatra)

Vortag: H.G. Mukunda Datta Prabhu (Hauptpriester Krishna Balarama Tempel, Vrindavan (Indien))

Mantra-Meditation: Premanaam (www.mantra-meditation.ch)

30. Juni

Vortag: H.G. Krishna Premarupa Prabhu (Temple Präsident Krishna Temple Zürich)

Mantra-Meditation: Premanaam (www.mantra-meditation.ch)


Wir wünschen Euch einen spirituell inspirierenden Monat Juni.

Workshops zum Thema ‚Gemeindeentwicklung‘

Workshops on Community Development with H.G. Caitanya Avatari Prabhu, June 7th to 8th

*** BITTE BEACHTET, DASS DIESE WORKSHOPS IN ENGLISCHER SPRACHE STATTFINDEN WERDEN ***

We believe that the fundament of our present Krishna conscious movement is the congregational community and therefore developed a strong focus in the further development of our larger congregation. As an international organization we can build up on strong support and experience of devotees who successfully established Vaishnava communities all over the world during the last decades.

Recently we had H.G. Kaunteya Prabhu visiting, who serves as the Co-Minister of ISKCON’s Congregational Development Ministry. 

And already next week H.G. Caitanya Avatari Prabhu will visit Switzerland who is a leading figure in the establishment of vibrant and spiritually deep devotee communities. His main area of service is India, Asia, Canada and the United States. Now Prabhu extends his service on the European continent and is visiting Switzerland from June 5th to June 9th, 2019.

We like to invite you for a weekend full of inspiration and spiritual nourishment for which the following workshops are offered:

June 7th, 18.30 – 21.00 o’clock – ‚The 5-C Strategy’ (introduction)

June 8th, 10.30 – 13.00 o’clock – ‚The 5-C Strategy’ (continued)

What are the 5C’s? The 5 C’s are Contact, Cultivation, Commitment, Care, Certification – a step by step program to introduce, train and care for devotees in all stages of their personal and spiritual development.

June 8th, 14.30 – 18.00 o’clock – ‚The Pre-Bhakti vriksha Program‘

The ‚Pre-Bhakti vriksha Program‘ is a powerful system how to prepare devotees for entering the Bhakti-vriksha program with a strong commitment.

For more information on the Bhakti-vriksha program please visit: https://iskconcongregation.com/programs/bhakti-vriksha/

Venue: Krishna Temple Zurich, Library

Charge: The seminar is free of charge. Donations for Caitanya Avatari Prabhu’s expenses are welcome. 

Saturday lunch prasadam is CHF 12.- for which we request you to register by Friday, June 7th 18.00 o’clock at the latest (contact for registration see below).

Registration: To help us prepare the workshop we kindly ask you to confirm with a short reply about your participation to dsd@pamho.net. Thanks in advance!

About: Caitanya Avatari Prabhu is a senior disciple of H.H. Jayapataka Swami and lives with his family in Bangalore, India. He serves as one of the main contributors in ISKCON’s congregational development and has established dozens of sustainable communities mainly in India, Asia, Canada and the United States. Additionally, Caitanya Avatari Prabhu assists the GBC as Global Duty Officer.

We are looking forward to meet you very soon and extend our warm greetings.

Monatsübersicht Mai


Wir freuen uns für diesen Monat folgende Veranstaltungen und Gäste ankündigen zu dürfen. Details folgen jeweils in Kürze.

Sa, 11. Mai

Harinama in Winterthur (Treffpunkt 12.30 Uhr beim Neumarkt)

Mo, 13. Mai – Do, 16. Mai

Besuch von H.G. Sri Jisnu Prabhu

Mi, 15. Mai

Kamada Ekadasi (Fast brechen am Folgetag zwischen 5:48 – 10:51 Uhr)

Fr, 17. Mai

Sri Narasimha Caturdasi

So, 19. Mai

Harinama am Zürichsee (Treffpunkt 12.00 Uhr am Chinagarten)

Fr, 24. Mai – Do, 30. Mai

Besuch von H.G. Devaki Mataji

Sa, 25. Mai

Nama-sevanam (Kirtan-Festival)

Do, 30. Mai

Apara Ekadasi (Fast brechen am Folgetag zwischen 5:34 – 10:47 Uhr)

Fr, 31. Mai – Di, 11. Juni

Besuch von H.H. Atmanivedana Swami

Sonntagsfest Vorlesungen (16:00 Uhr) und Mantra-Meditation (20:00 Uhr) im Mai: 

5. Mai

Vortrag: H.G. Rohini Suta Prabhu (Direkter Schüler von Srila Prabhupada, Schweiz/Vrindavan)

Mantra-Meditation: Premanaam (www.mantra-meditation.ch)

12. Mai

Vortrag: H.G. Pragosh Prabhu (GBC Schweiz, Irland)

Mantra-Meditation: Premanaam (www.mantra-meditation.ch)

19. Mai

Vortag: H.G. Keshava Madhava Prabhu (Gemeinde Zürich)

Mantra-Meditation: Premanaam (www.mantra-meditation.ch)

26. Mai

Vortag: H.G. Devaki Mataji (Institute for Spiritual Culture, Deutschland/Mayapur)

Mantra-Meditation: Premanaam (www.mantra-meditation.ch)


Wir wünschen Euch einen spirituell inspirierenden Monat Mai.

Sri Rama Navami

Am Samstag, den 13. April feiern wir Sri Rama Navami, den transzendentalen Erscheinungstag von Lord Ramacandra. Dazu wird Lord Jagannatha die grünliche Hautfarbe von Sri Ramacandra annehmen.


Du bist herzlich zu unserem Festival eingeladen:


15:30 Bhajan

16:00 Abhisheka von Sri Sri Sita Rama Laksman Hanuman

17:30 Kulturelles Programm im Tempelraum

18:00 Rama-katha (Erzählungen über Lord Ramacandra)

19:00 Gaura-arati

20:00 Maha-Prasadam Festessen



Sri Sri Sita Rama Laksman Hanuman ki jaya!

Monatsübersicht April


Wir freuen uns für diesen Monat folgende Veranstaltungen und Gäste ankündigen zu dürfen. Details folgen jeweils in Kürze.

Mo, 1. April – Do, 4. April

Besuch von H.H Bhakti Raghava Swami (Details zum Programm wurden bereits verschickt)

Sa, 13. April

Sri Rama Navami

Sa, 13. April

Harinama in Luzern (Treffpunkt 12.30 Uhr beim Bogen vor dem SBB Bahnhof)

Mi, 10. April – Mo, 15. April

Besuch von H.G Kaunteya Prabhu & H.G. Radha Govinda Mataji

So, 14. April, 10.15 – 15.30 Uhr (mit Pause)

Workshop ‚Bhakti-vriksha – Einführung für Leader‘

Mo, 15. April

Kamada Ekadasi (Fast brechen am Folgetag zwischen 6:36 – 11:09 Uhr)

Di, 16. April – Mo, 22. April

Besuch von H.G Titiksava Karunika Prabhu & H.G. Saci Mata Mataji

Sa, 21. April

Harinama am Zürichsee (Treffpunkt 12.00 Uhr am Chinagarten)

So, 17. April

Amalaki vrata Ekadasi (Fast brechen am Folgetag zwischen 6:33 – 10:34 Uhr)

Sa, 27. April

Nama-sevanam (Kirtan-Festival)

Di, 30. April

Varuthini Ekadasi (Fast brechen am Folgetag zwischen 6:10 – 10:58 Uhr)

Sonntagsfest Vorlesungen (16:00 Uhr) und Mantra-Meditation (20:00 Uhr) im April: 

7. April

Vortrag: H.G. Anadi Krishna Prabhu (Gemeinde Zürich)

Mantra-Meditation: Premanaam (www.mantra-meditation.ch)

14. April

Vortrag: H.G. Kaunteya Prabhu (Congregational Development Ministry, Mayapur, Indien)

Mantra-Meditation: Premanaam (www.mantra-meditation.ch)

21. April

Vortag: H.G. Titiksava Karunika Prabhu (Reisender Prediger, USA)

Mantra-Meditation: Premanaam (www.mantra-meditation.ch)

28. April

Vortag: H.G. Krishna Premarupa Prabhu (Tempel Präsident Krishna-Tempel Zürich)

Mantra-Meditation: Premanaam (www.mantra-meditation.ch)


Wir wünschen Euch einen spirituell inspirierenden Monat April.

Besuch von His Holiness Bhakti Raghava Swami

Vom 1. – 4. April 2019 wird Maharaja die Schweiz besuchen. Hierzu ist folgendes Programm geplant:

Mo, 1. April – Do, 4. April jeweils 7.45 Uhr

Mini-Seminar „Modernity is killing civilization“

Mo, 1. April 19.00 Uhr – 20.30 Uhr

Abendvorlesung im Krishna-Tempel Zürich

Thema „Modernity is killing civilization“ (kurzer Einblick ins Thema) mit Fragemöglichkeiten

Di, 2. April ab 17.30 Uhr

Abendvorlesung im Krishna-Tempel Langenthal (Dorfgasse 43, 4900 Langenthal)

Empfang, Gaura-arati und Vorlesung

Mi, 3. April, – Bhakti Sanga St.Gallen ab 19:00 Uhr 
Bhakti Sanga St.Gallen, Greithstrasse 8, 9000 St.Gallen

Zur Person:

His Holiness Bhakti Raghava Swami kam 1974 zum Krishna-Bewusstsein und ist ein direkter Schüler von Srila Prabhupada. Um Srila Prabhupadas Vision weiterzuführen hat er mehrere selbstversorgende Farmen in Indien, Indonesien, Kambodscha eröffnet, welche einen holistischen und spirituellen Lebensstil ermöglichen.

Maharaja reist konstant um das Daiva Varnashrama System bekannt zu machen, ein Thema welches er auch durch seine Bücher vermittelt: „Varnashrama Education“, „Make Vrindavan Villages“, „Modernity is Killing Civilization“

Für weitere Informationen: bhaktiraghavaswami.com

Sri Gaura Purnima

Gaura-Purnima Festival am Mittwoch, 20. März 2019

Sri Gauranga Mahaprabhus Erscheinungstag

Im Jahre 1486 erschien Krishna in Bengalen als Sri Caitanya. Sein Erscheinen als göttliche Inkarnation (goldener Avatara) war bereits in den Veden vorausgesagt worden. Er begründete die Bewegung für Krishna-Bewusstsein in Indien und offenbarte den empfohlenen Vorgang der Gotteserkenntnis im Kali-yuga (dem eisernen Zeitalter), nämlich das Singen der Heiligen Namen Gottes.                                    

Der Festivalablauf ist wie folgt:

16:00  Bhajana & Abhiseka (Badezeremonie von Sri Sri Gaura Nitai)

Teilnehmer sollten frisch geduscht sein und saubere Kleider tragen, (Sari bzw. Dhoti) sowie ohne Socken bitte.

18:00 Gaura-Katha – Erzählungen über Sri Caitanya Mahaprabhu

19:00 Maha-Gaura-arati – abendliche Altarzeremonie (Bildgestalten in neuem Outfit)

19:45 Geschenkübergabe für die Deities (Bildgestalten) z.B. frische Früchte, Trockenfrüchte, Nüsse, Ghee, Honig, Olivenöl, Schmuck oder Geldspenden

20:00 Gaura-Maha-Prasadam Festessen (Fasten bis Mondaufgang)

Alle eingeweihten Devotees sind herzlich eingeladen, etwas für Gauranga Mahaprabhu zu kochen (man kann auch von zu Hause etwas mitbringen, jedoch sollte bezüglich Reinheit der Tempelstandard eingehalten werden). Vielen Dank!

Monatsübersicht März

Wir freuen uns für diesen Monat folgende Veranstaltungen und Gäste ankündigen zu dürfen. Details folgen jeweils in Kürze.

Di, 5. März

Siva ratri / 35. Installationstag von Sri Sri Jagannatha Baladeva und Subhadra Devi

07.45 – Srimad Bhagavatam Vortrag über Lord Siva

18.30 – Sandhya-arati

19.15 – Jagannatha katha mit H.G. Mandali Bhadra Prabhu

20.00 – Prasadam snack

Sa, 9. März

Harinama in Basel (Treffpunkt 12.30 Uhr am Basler Münster)

Bei Unklarheiten bzgl. der Wettersituation bitte Deena Dayal Prabhu kontaktieren (076 505 87 84)

So, 17. März

Amalaki vrata Ekadasi (Fast brechen am Folgetag zwischen 6:33 – 10:34 Uhr)

So, 17. März

Holi im Krishna-Tempel Zürich (Zur Info: Farben gibt es nur auf dem Altar!)

Mi, 20. März

Sri Gaura Purnima – Sri Gauranga Mahaprabhus Erscheinungstag (Fasten bis Mondaufgang)

So, 24. März

Harinama am Zürichsee (Treffpunkt 12.00 Uhr am Chinagarten)

Sa, 30. März

Nama-sevanam (Kirtan-Festival)

Sonntagsfest Vorlesungen (16:00 Uhr) und Mantra-Meditation (20:00 Uhr) im März: 

10. März

Vortrag: H.G. Govinda Prabhu (Gemeinde Zug)

Mantra-Meditation: Premanaam (www.mantra-meditation.ch)

17. März

Vortrag: H.G. Bhagavati Mataji (Gemeinde Zürich)

Mantra-Meditation: Premanaam (www.mantra-meditation.ch)

24. März

Vortag: H.G. Keshava Madhava Prabhu (Krishna-Tempel Zürich)

Mantra-Meditation: Premanaam (www.mantra-meditation.ch)

31. März

Vortag: Divya-simha Dasa (Gemeinde Zürich)

Mantra-Meditation: Premanaam (www.mantra-meditation.ch)


Wir wünschen Euch einen spirituell inspirierenden Monat März.